Aktuelles

Teamwochenende bei Pulsnitz

Dresdner (Vize)Meister und Bestenkämpfer

Nach dem Weltcup in Lettland (mit Moritz Döllgast, Markus Grätsch, Paula Starke und Patricia Nieke) und Euromeeting in Norwegen (die beiden Damen) Ende August/Anfang September ging es in Sachsen mit den regionalen und nationalen Staffelwettkämpfen weiter.

Der Post SV Dresden, zugleich Ausrichter, gewann in der H19 wiederholt die Deutsche Staffelmeisterschaft und holte bei den Damen 19 Bronze.

Der USV TU Dresden sicherte sich in beiden Kategorien Silber - und legte am Sonntag beim Mannschafts-OL einen drauf und gewann beide Klassen - wie vor 20 Jahren. Der Post SV belegte hier den 2. (Damen) den 3. Platz (Herren).